Wir suchen Verstärkung für unser Team :3


Hallöchen, liebe Besucher unserer Seite. owo
Für alle, die sich gefragt haben, wann die nächste Folge Nazo no Kanojo X rauskommt … das wird noch etwas dauern.
Aus einem simplen Grund: Die Typesetterin und Mitgründerin der Gruppe hatte keine Lust mehr und hat sich dazu entschlossen, lieber bei anderen Gruppen weiterzumachen.
Dadurch hat sie einige Lücken in unsere Arbeitsgruppen gerissen, die es zu füllen gilt.
An aller erster Stelle suchen wir neue anegehende Typesetter. :3
Alles andere wird zwar auch immer gebraucht, aber die Not ist dort im Moment am größen.
Auf unserer „Jobs“-Seite könnt ihr euch durchlesen, was z.B. ein Typesetter so macht.
Uns ist bewusst, dass die Textlänge vermutlich etwas abschrecken wird, aber wir wollten es gut genug erklären, dass man sich etwas darunter vorstellen kann.
Wir können natürlich auch ausbilden, wodurch absolut keine Vorkenntnisse erforderlich sind. Alles was ihr zum Typesetten braucht, ist ein PC. (Theoretisch ist es auch auf einem Notebook möglich, aber glaubt mir, das wollt ihr nicht xD)
Also falls ihr Interesse habt, schreibt uns an oder kommt zu uns auf den Discord-Server, der rechts verlinkt ist.

Euer Wizard-Fansubs-Team-Management

2 Kommentare

  1. Wird schon einen Grund geben, warum sie lieber bei anderen Gruppen arbeitet.

    • Na ja, es kam zum Streit, nachdem sie über ein halbes Jahr nichts getan hat, obwohl sie in der Zeit immer wieder gesagt hatte, dass sie was macht.
      Das restliche Team hat sich natürlich bei ihr beschwert, weil sie wenigstens die Wahrheit sagen könnte.
      Sie fühlte sich extrem angegriffen und meinte, wir dürfen ihr Privatleben nicht bestimmen und sie lässt es nicht mehr mit sich machen.
      Dann ist sie gegangen.

      Ich mein ja nur. Es ist normal, dass irgendwann mal jemand was sagt, wenn alle sich richtig Mühe geben und es dann wegen einer nichts wird und man von dieser dann auch noch angelogen wird.

      Ich antworte spät, das tut mir sehr leid, aber ich habe in letzter Zeit viel Privat zu tun und dabei vergessen, auf der Website nachzusehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.